Christmas Market Dortmund 2017

Dienstag, 3. April 2012

Countrylovers liebt Rosen

Heute sind zwei neue Schönheiten in den Garten gezogen.
Zigeunerknabe
Ein Sämling von Russeliana, gezüchtet 1909 von Rudolf Geschwind und unter dem Namen "Gipsyboy" vorgestellt. Eine stark duftende Bourbonrose, die eine ausgezeichnete Frosthärte aufweist. Eine Bereicherung für unseren Countrylovers-Garten.

Chapeau dé Napoléon

Diese Rosa centifolia muscosa wurde 1820 an einer Klostermauer in Fribourg entdeckt.
Ihren Namen verdankt sie der Bemoosung an den Außenseiten der Knospen, die an einen Dreispitz, so wie Napoléon ihn trug, erinnern. Willkommen du Schöne!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen