Winterwunderzauberschöne Grüße

Winterwunderzauberschöne Grüße
Schloss Nordkirchen - Das westfälische Versailles

Dienstag, 31. Mai 2016

Hello Sweetheart - A parcel from Down Under

Ihr habt doch auch schon von Briefen oder einer Flaschenpost gehört, die ein ganzes Leben unterwegs waren, bevor sie den Adressaten erreichten, oder?
Es wäre maßlose Übertreibung, wenn ich mein Päckchen aus

mit solch einer Beförderungsodyssee vergleichen würde,
Bis ich es aber in Händen halten sollte, vergingen knapp 2 Monate?!
Ich nahm teil an Stephanie´s 8th Tea Cup and Mug Exchange.
Eine tolle Idee wie ich finde bei der alleine die Vorfreude schon Freude genug sein sollte.
Mein Partner war eine junge, italiensche Dame wohnhaft in London
 Mein Tea Cup für London

ich wurde Mimi aus Australien zugelost.
www.atrayofbliss.blogspot.com

Ich weiss nicht, wie schnell es in Deutschland war, aber dort hing es erst einmal am Zoll und am Postzentrum fest, angeblich wegen unzureichender Adressdaten, die dort ermittelt werden mussten.
?????????


So wurde es von Mimi auf den langen Weg geschickt!
Ist doch alles richtig.
Zwar wird in Deutschland die Postleitzahl vor den Ort geschrieben, aber ich dachte immer deutsche Beamte seien flexibler als eine Eisenbahnschiene!???
Dann landete das Päckchen in Wuppertal und wurde neu adressiert.


Und dann war ich nicht Zuhause als es zugestellt werden sollte und es wurde bei Leuten im Ort abgegeben, die wohl öfter Pakete für die Nachbarn annehmen und als ich es da abholen wollte, so um den 10. Mai herum, da waren diese Leute im Urlaub.
????????
Und deshalb konnte ich es erst am 27.Mai in Empfang nehmen.
Wahrscheinlich 2 Monate nachdem die liebe Mimi es  auf einem Postamt in Australien aufgegeben hat.

Liebe Mimi,
ich möchte mich ganz herzlich für das schöne Geschenk vom anderen Ende der Welt bedanken. Du hast sicherlich schon gedacht ich sei ein unhöflicher Mensch, der sich sich nicht für deine Großzügigkeit bedankt.
Ja ich hätte dir schon eher schreiben sollen, dass das Päckchen eigentlich schon vor Ort aber noch nicht bei mir ist.
Es tut mir leid, dass ich das nicht getan habe, verzeih mir!

Kleine Schätze aus Australien


Hurra!!!!


Wie wohl australische Schokolade schmeckt?
Heute Abend werden wir es wissen.
Ich werde mit meiner Familie teilen!


Und demnächst stilvoll nach getaner Gartenarbeit australischen Outback Tea aus dieser wunderschönen Tasse trinken und dabei an Mimi, den Ayers Rock, Kangaroos, Koalas und Cathy Freeman denken!!


Vielen, lieben Dank liebste Mimi.
Die "Odyssee" kann mich und hoffentlich auch dich nicht davon abhalten - ich bin nächstes Mal wieder dabei.
Das ist eine sehr spannende Sache und verbindet auf eine charmante Art und Weise Menschen auf der ganzen Welt.
Aus Fremden werden Freunde und die Welt ist plötzlich so klein.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen