Christmas Market Dortmund 2017

Dienstag, 21. Februar 2012

Countrylovers liebt Chanel

Wenn die Tage länger werden und die Luft schon einen Hauch von Frühling erahnen läßt, dann möchte man am Liebsten sofort den Wintermantel und die dicken Strümpfe in die Schubladen und Schränke verbannen und :"Frühling, wo bist du?" fragend hinausrufen. Nun, ein wenig werden wir uns noch gedulden müssen. Die einen oder anderen Label´s haben schon ihre Frühjahrskollektionen auf dem Markt und besonders bei Myrine&Me könnte man schon schwach werden, die neuen Candy Bags von Furla sind auch nicht zu verachten. Man will einfach wieder Farbe in sein Leben lassen, kann man auch, mit den neuen Farben aus der dekorativen Frühjahrskollektion von Chanel.
April, May und June heißen die neuen Farben und sie halten was sie versprechen.
April, ein warmer Beerenton, der noch die regenreichen Stürme des April in sich vereint, nicht ohne der leicht wärmenden Sonne seine Hand auszustrecken.
May, so zart, so ätherisch, so voller Poesie erinnert an die zarten Farben des Frühlings, an pudrige Tulpenblätter die so zerbrechlich wirken.
June dagegen gibt uns einen Vorgeschmack auf die Wärme des Sommers, auf einen Sonnenuntergang an einem lauen Juniabend.

Mein Favoriten sind April und May. Ich werde wohl in den nächsten Tagen losziehen und mir den Frühling holen, den Frühling von Chanel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen