Christmas Market Dortmund 2017

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie treu sind deine Blätter...

...und nicht Stille Nacht oder Süßer die Glocken nie klingen, war das Lieblingsweihnachtslied meiner Großmutter. Es war immer das erste Lied, das wir am Heiligen Abend gesungen haben. Vielleicht weil dieser immergrüne Tannenbaum ein Symbol der Hoffnung war, für eine Generation, die 2 Weltkriege miterlebt hat. Nichts vergeht, alles blüht wieder neu auf. Früher war es meist eine pieksende Fichte. Sie verströmte ihren herrlichen Duft war jedoch nicht ohne Tücken, so wie es kaum eine Rose ohne Dornen (Stacheln) gibt. Unser Baum des Jahres ist daher ein "Nordmännchen", herrlich pieksfrei, allerdings nur von schwachem Duft. Mit Wehmut denke ich schon daran unseren Baum abzuschmücken, jedes Jahr ein trauriger Moment, aber jetzt darf ich noch genießen.

 Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen, wie glänzt er festlich, lieb und mild...

 Mr.Momo wartet auf´s Christkind
 Ich liebe Pilze
Die Weihnachtsbäckerei hat geschlossen

Ich wünsche Euch allen noch einen geruhsamen 2. Weihnachtsfeiertag.

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für Ihre wunderbare Geschenke haben wir genossen essen alle Lebensmittel, die Sie uns geschickt. Stille Nacht in Deutsch gesungen ist immer noch einer meiner Lieblings-Weihnachtslieder.
    Sarah x

    AntwortenLöschen